GEW NRW macht Druck für bessere Bezahlung Pressemitteilungen 2018

A 13 Z/EG 13 muss Einstiegsgehalt für alle Lehrer*innen sein. Das weiß auch die Politik und spielt auf Zeit. Die Geduld der gewerkschaftlich organisierten Lehrkräfte geht zu Ende. Sie machen Druck.

Leitungsteam

Katrin Lanzerath
Telefon +49 2501 963697
E-Mail katrin.lanzerath@gew-nrw.de

Claudia Meyer
Telefon +49 251 2108659
E-Mail claudiameyer@posteo.de

 

GEW-Warendorf
Claudia Meyer und Katrin Lanzerath
GEW-Warendorf

Der neu gewählte Vorstand November 2017 (Foto:WN)

Der Gesamtvorstand des Kreises WAF und Zuständigkeiten:

Grundschule: Ulrike Harms (guenter.harms@t-online.de)  Tel. 02388-1314

Hauptschule: Ingrid Meyer zu Hörste (irmzh@t-online.de)  Tel. 05423 – 6559

Förderschule: Claudia Meyer (claudiameyer@posteo.de)  Tel.0251-2108659

Realschule: Hedwig Brüggenkamp (hedbrueggenkamp@aol.com)  Tel. 02522 – 61448

Gesamtschule: Bettina Hagen (bettina.hgn@gmail.com)  Tel. 02388 – 307711

Sekundarschule: Karin Wamba (wamsekbe@web.de)  Tel. 02521 - 829790

Gymnasium: André Rudolph (andre.rudolph@gmx.de ) und Ralf Kerstgens (rakems@gmx.de) Tel. 02506 – 302625

Berufskolleg: Aurelia Hernaiz-Kleine (hernaiz-kleine@web.de)  Tel. 02581 – 1680

Sozialarbeit: Christiane Heuser (c.heuser@gesamtschule-ennigerloh-neubeckum.de )

Pensionäre: Peter Kumpf (pkumpf45@gmail.com)  Tel. 02581 – 8323

Grünkohlessen und Jahreshauptversammlung am 23.11.18 um 18 Uhr bei Porten Leve WAF

Kreisverband Warendorf

Liebe Kolleg*innen,
hiermit laden wir herzlich zur Jahreshauptversammlung und zum traditionellen Grünkohlessen ein.
Nach dem Politikwechsel in der Landtagswahl waren wir sehr gespannt, welche Weichen in der
Bildungspolitik neu gestellt werden. Manches hat sich bereits gezeigt, auf andere Konzepte warten wir
noch immer. Diese Entwicklungen müssen wir weiterhin verfolgen und unser gewerkschaftliches
Handeln darauf abstellen.


Unser Gast, Meike Finnern, stellvertretende Vorsitzende der GEW NRW,
kommentiert aktuelle Entwicklungen und Trends in der Schul- und
Bildungspolitik der Landesregierung.
Thema: „Schulpolitische Situation in NRW“
Anmerkungen zur Schul- und Bildungspolitik
der Landesregierung
Termin: Freitag, 23.11.2018
Ort: Gaststätte „Porten Leve“ in Warendorf,
Freckenhorster Straße 33
Beginn: 18:00 Uhr


Tagesordnung: 1. Begrüßung
2. Bericht/Aussprache/Wahlen
2.1 Bericht des Vorstandes
2.2 Kassenbericht der Kassiererin
2.3 Nachwahl der Beisitzerin Grundschule
3. Beitrag der Referentin und Gesprächsrunde
4. Grünkohlessen
Wir freuen uns auf euer zahlreiches Kommen und gute Gespräche!
Das Leitungsteam des GEW-Kreisverbandes Warendorf
Katrin Lanzerath/Claudia Meyer
Anmeldungen bitte bis zum 15. November 2018 per Mail an :
gew-warendorf-verwaltung@gmx.net

Ein starkes Team!

Sie sind Erzieher*in oder Lehrer*in? Sie arbeiten an der Hochschule oder in der Erwachsenenbildung? Kurz: Ihr Job ist Bildung?

Dann sind Sie bei uns genau richtig, denn wir sind das starke Team für ein faires und zukunftsorientiertes Bildungssystem. Wir sind der Kreisverband Warendorf – schön, dass wir uns kennenlernen!

Werden Sie Mitglied, damit es voran geht!

GEW-Warendorf

Werden Sie Teil der GEW NRW

Warum warten? In nur drei Klicks zur Anmeldung!

Vorteile im Überblick