Leitungsteam

Katrin Lanzerath
Telefon +49 2501 963697
E-Mail katrin.lanzerath@gew-nrw.de

Claudia Meyer
Telefon +49 251 2108659
E-Mail claudiameyer@posteo.de

 

GEW-Warendorf
Claudia Meyer und Katrin Lanzerath

Verwaltung, Anmeldungen oder Rückfragen an:

gew-warendorf-verwaltung@gmx.net

GEW-Warendorf
Der neu gewählte Vorstand des Kreisverbandes Warendorf der GEW

Der Gesamtvorstand des Kreises WAF und Zuständigkeiten:

Grundschule: Reinhild Eick ( ) Tel. 02382 - 86191

Hauptschule: Ingrid Meyer zu Hörste (irmzh@t-online.de)  Tel. 05423 – 6559

Förderschule: Claudia Meyer (claudiameyer@posteo.de)  Tel.0251-2108659

Realschule: Hedwig Brüggenkamp (hedbrueggenkamp@aol.com)  Tel. 02522 – 61448

Gesamtschule: Bettina Hagen (bettina.hgn@gmail.com)  Tel. 02388 – 307711

Sekundarschule: Karin Wamba (wamsekbe@web.de)  Tel. 02521 - 829790

Gymnasium: André Rudolph (andre.rudolph@gmx.de ) und Ralf Kerstgens (rakems@gmx.de) Tel. 02506 – 302625

Berufskolleg: Aurelia Hernaiz-Kleine (hernaiz-kleine@web.de)  Tel. 02581 – 1680

Ruheständler: Peter Kumpf, Auskunft zu Fragen der (vorzeitigen) Pensionierung und Berechnung von Pensionsansprüchen  (pkumpf45@gmail.com)  Tel. 02581 – 8323

Einladung zur Jahreshauptversammlung mit Grünkohlessen

am Freitag, 19.11.2021, in der Gaststätte Porten Leve in Warendorf um 18.00 Uhr.

Gesamtschulen, Sekundarschulen und Primusschule im Bezirk Münster

GEW-Sprechstunden im Schuljahr 2021-2022 (Oktober bis Februar)

OKTOBER 2021

Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)

In dieser Sprechstunde beantworten wir alle Fragen rund um das Thema des betrieblichen Eingliederungsmanagements, die für euch wichtig sind. Beispielsweise klären wir, wer Anspruch darauf hat und was eine stufenweise Wiedereingliederung ist.

Andreas Schneider

Termin Telefonsprechstunde

28.10.2021

16-17:30 Uhr

0179-9573660

Versetzung

Unsere GEW-Sprechstunde richtet sich an alle, die den Wunsch haben, sich versetzen zu lassen. Wir beraten individuell und zeigen Möglichkeiten auf, die hilfreich sein können.

Natürlich beantworten wir auch Fragen zum Antrag, zum Ablauf des Versetzungsverfahrens, zu Fristen und Ähnlichem.

Antje Adu

Termin Telefonsprechstunde

29.10.2021

16-18 Uhr

0157-38331291

 

NOVEMBER 2021

Sprechstunde Schwerbehindertenvertretung

In der Sprechstunde beantworten wir euch Fragen rund um die Themen "gesundheitliche Einschränkungen", "Behinderung", "Schwerbehinderung" und "Gleichstellung". Das kann Infobedarf z.B. zum Verfahren zur Anerkennung, zu Nachteilsausgleichen, zu Teilhabegesprächen, zur Versetzung in den Ruhestand oder zur Dienstunfähigkeit sein.

Andreas Schneider

Termin Telefonsprechstunde

11.11.2021

16-17:30 Uhr

0179-9573660

Versetzung

Unsere GEW-Sprechstunde richtet sich an alle, die den Wunsch haben, sich versetzen zu lassen. Wir beraten individuell und zeigen Möglichkeiten auf, die hilfreich sein können.

Natürlich beantworten wir auch Fragen zum Antrag, zum Ablauf des Versetzungsverfahrens, zu Fristen und Ähnlichem.

Uwe Pfromm

Termin Telefonsprechstunde

12.11.2021

16:30-18 Uhr

0157-38331291

Inklusion

Inklusion findet überwiegend an unseren Schulformen statt und stellt alle Kolleg:innen vor große Herausforderungen. Oft stellen sich Fragen zu Zuständigkeiten und zum Konzept. In dieser Sprechstunde stehe ich für Fragen rund um die Inklusion zur Verfügung.

Claudia Soberger

Termin Telefonsprechstunde

16.11.2021

16:30-18 Uhr

0157-38331291

 

DEZEMBER 2021

Datenschutz

In dieser Sprechstunde geht es um das Thema Datenschutz, vor allem um den Schutz auf Personen beziehbarer Daten z.B. von Schüler:innen, Lehrkräften, Eltern.

Rechtliche Aspekte können besprochen werden, z.B. bzgl. der Nutzungsbedingungen von Dienstgeräten, technische auch, sofern es nicht zu komplex wird.

Olav Tanner

Termin Telefonsprechstunde

13.12.2021

16-18 Uhr

0234-5162580

 

JANUAR 2022

Elternzeit

D ie Vereinbarkeit von Beruf und Familie - besonders in Coronazeiten - ist ein Dauerbrenner im schulischen Alltag und ruft immer wieder große Anstrengungen in der Durchsetzung hervor. Gern beantworten wir eure Fragen zur besonderen Situation in Schwangerschaft, Mutterschutz, Elternzeit und zeigen entsprechende Möglichkeiten während dieser Zeitspanne auf. Auch beraten wir euch bei der Umsetzung der Teilzeitzeitempfehlungen, um der geforderten Arbeitszeit im Spagat zwischen Familie und Beruf besser gerecht werden zu können.

 

Link/ QR-Code zur Videosprechstunde:

meet.jit.si/Elternzeit

Karin Wamba

Dagmar Kaup

Termin Videosprechstunde

24.1.2021

16-17:30 Uhr

 

Schulsozialarbeit

In der GEW-Sprechstunde beantworten wir eure Fragen zur Schulsozialarbeit in Gesamt- und Sekundarschulen z.B. zum Tarifvertrag im Bereich Sozial- und Erziehungsdienst der Länder, zu euren Tätigkeitsbereichen in der Schule und vielem mehr.

Renate Steibel

Termin Telefonsprechstunde

31.1.2022

15:30-17 Uhr

0157-38331291

 

FEBRUAR 2021

Wissenswertes zum Vorbereitungsdienst

In dieser Sprechstunde beraten wir angehende Kolleg:innen rund um das Referendariat an unseren Schulformen Gesamtschule, Sekundarschule und Primusschule. Hast du Fragen zur Ausbildung? Dann melde dich hier.

Dagmar Kaup

Termin Telefonsprechstunde

7.2.2022

16-17:30 Uhr

0157-38331291

Mehrarbeit und Vertretung

Hier geht es um den Vertretungsunterricht und Mehrarbeit, die an vielen Schulen immer wieder zu Konflikten führen. Dies liegt natürlich einerseits daran, dass sich die Arbeitsverdichtung ad hoc ergeben kann, wenn morgens der Vertretungsplan ausgehängt wird, die Vertretung von Randstunden kann aber auch oft kollidieren mit der Vereinbarkeit von Familienzeiten, Arztterminen o.Ä. In der Beratung zu diesem Thema soll es einerseits um die juristischen Grundlagen gehen, andererseits um mögliche Vertretungskonzepte, die von der Lehrerkonferenz verabschiedet werden könnten.

Cordula Bahn

 

 

Termin Telefonsprechstunde

17.2.2022

15-17 Uhr

0157-38331291

Weitere Fortbildungsangebote

Die GEW Coesfeld bietet in Zusammenarbeit mit anderen Geschäftsstellen folgende Online- sowie Präsenzfortbildungen unter dieser Adresse an:

https://coesfeld.gew-nrw.de/wir-in-coesfeld/unsere-veranstaltungen.html

Spendenaufruf in der Corona-Krise

Die Corona-Krise bedeutet für viele Menschen …

Kurzarbeit

keine Verlängerung ihrer befristeten Verträge und damit Arbeitslosigkeit

Existenzängste

mehr Gewalt in ihrer Familie

den Wegfall vieler gemeinnütziger Anlaufstellen und deren Hilfe

...

Auch für uns ergeben sich vielerlei Sorgen, doch…

wir sind meist festangestellt oder  verbeamtet.

wir bekommen in der Krise und nach der Krise weiterhin unser volles Gehalt und wissen, dass unser Arbeitsplatz bestehen bleiben wird.

wir haben Ängste, aber nicht unbedingt Existenzängste.

wir leben (hoffentlich) alle in stabilen Familien und sind beruflich darin ausgebildet, mit sozialen Herausforderungen umzugehen.

wir sind nicht auf gemeinnützige Hilfen angewiesen, sondern haben vielleicht vor der Corona-Krise selbst geholfen.

Jetzt ist Solidarität gefragt! Dafür steht auch die GEW!

Wir wollen solidarisch sein!

Aus diesem Grund starten wir diesen Spendenaufruf!

Es gibt viele Bereiche, die man unterstützen kann! Hier einige Beispiele:

Amnesty International Deutschland e.V., DE23 3702 0500 0008 0901 00 Förderverein Frauenhaus Warendorf, DE46 4126 2501 3417 0104 00

Forum gegen Armut Ahlen e. V., DE34 41262501 17396451 00

Frauen helfen Frauen Beckum e. V.,DE93 4125 0035 0051 5822 60

Hand in Hand für Afrika e.V., DE04 4126 2501 2317 8995 00

Hilfswerk Schwester Petra e.V. Oelde(Hilfe für Kinder in Indien), DE70 4126 2501 0005 2441 00

iha.help (Humanitäre Hilfe für Geflüchtete mit dem Fokus auf Griechenland), DE86 4306 0967 8231 2437 00

José Carreras – Leukämie-Siftung, DE96 7008 0000 0319 9666 01

Kindernothilfe, DE92 3506 0190 0000 4545 40"

LeaveNoOneBehind"(Seenotrettung), E63 4306 0967 0013 0227 10

Malteser Hilfsdienst e.V., DE39 3702 0500 0001 0124 01

UNICEF – für jedes Kind,DE57 3702 0500 0000 3000 00 (Stichwort Corona)...

Mach mit!

Ein starkes Team!

Sie sind Erzieher*in oder Lehrer*in? Sie arbeiten an der Hochschule oder in der Erwachsenenbildung? Kurz: Ihr Job ist Bildung?

Dann sind Sie bei uns genau richtig, denn wir sind das starke Team für ein faires und zukunftsorientiertes Bildungssystem. Wir sind der Kreisverband Warendorf – schön, dass wir uns kennenlernen!

Werden Sie Mitglied, damit es voran geht!

GEW-Warendorf

Werden Sie Teil der GEW NRW

Warum warten? In nur drei Klicks zur Anmeldung!

Vorteile im Überblick